contrafagott


contrafagott
контрафагот

English-Russian dictionary of musical terminology. 2015.

Смотреть что такое "contrafagott" в других словарях:

  • Contrafagott — Contrafagott, so v. w. Doppelfagott, s. u. Fagott …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Victor Bruns — (* 15. August 1904 in Ollila (Finnland) nahe Sankt Petersburg; † 6. Dezember 1996 in Berlin) war ein deutscher Fagottist und Komponist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Контрафагот — (ит. Contra fagotto, нем. Contrafagott, фр. Contra basson) увеличенный фагот (см.), самый низкий из духовых деревянных инструментов. Редко применяется в симфоническом оркестре (применен, напр., в 9 симфонии Бетховена). Партия пишется в ключе фа,… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Altenberger Dom — Der Altenberger Dom Westfassade des Altenberger Dom …   Deutsch Wikipedia

  • Dom zu Riga — – Innenansicht …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerwerksmusik — Feuerwerk auf der Themse am 15. Mai 1749, anlässlich des Aachener Friedens zum Ende des Österreichischen Erbfolgekrieges; Händel komponierte dazu die Feuerwerksmusik Die Music for the Royal Fireworks (HWV 351) ist ein 1748 von Georg Friedrich… …   Deutsch Wikipedia

  • Gasteig — Der Gasteig am Isar Hochufer Der „Gache Steig“ …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Joachim Hespos — (* 13. März 1938 in Emden) ist ein deutscher Komponist und Verleger seiner Werke. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Position 3 Mitgliedschaft 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Hespos — Hans Joachim Hespos (* 13. März 1938 in Emden) ist ein deutscher Komponist und Verleger seiner eigenen Arbeiten. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Musikalisches Wirken 3 Auszeichnungen 4 Uraufführung …   Deutsch Wikipedia

  • Kloster Echternach — Territorium im Heiligen Römischen Reich Reichsabtei Echternach Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • St. Nikolaus (Köln) — St. Nikolaus in Köln Sülz …   Deutsch Wikipedia